Vermittlung von Sprach- und Kulturmittler/innen

Ein Dienstleistungsangebot für den Gesundheits-, Bildungs- und Sozialbereich in der Stadt und im Landkreis Cuxhaven.Sprachmittler/innen heben Sprachbarrieren auf und erleichtern die Kommunikation mit Menschen mit geringen Deutschkenntnissen.

Wir suchen Sprach- und Kulturmittler/innen

  • Sprechen Sie gut Deutsch und mindestens eine weitere Sprache?
  • Übersetzen Sie gerne und haben Erfahrungen als Dolmetscher?
  • Oder möchten Sie als Dolmetscher eigene Kompetenzen ausprobieren?
  • Haben Sie Zeit und möchten etwas dazu verdienen?
  • Möchten Sie den Menschen in Not helfen?

Wir bieten:

  • Qualifizierung und Fortbildung in Kooperation mit dem Landkreis Cuxhaven
  • Persönliche Betreuung
  • Einbindung in ein multiprofessionelles Team
  • Faire Vergütung auf Honorarbasis

Dann wenden Sie sich gerne an die Caritas Cuxhaven unter der Nummer (04721) 690 28-0 oder
info@caritas-cuxhaven.de.

Sprachmittlerin im Beratungsgespräch

Einsatzvermittlung

Einsätze für Sprachmittlung können vereinbart werden unter der Nummer (04721) 690 28-0 oder
info@caritas-cuxhaven.de.

Montag: 9:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr

Mittwoch: 9:00 bis 12:00 Uhr

Donnerstag: 14:00 bis 16:00 Uhr

Außerhalb der Zeiten ist ein AB geschaltet.

Wir bitten um eine frühzeitige Terminvereinbarung!

Kosten

Die Sprachmittlung ist ein kostenpflichtiges Dienstleistungsangebot.

Das Honorar beträgt pro Stunde 20,00 Euro zzgl. Fahrtkosten. Die erste angefangene Stunde wird immer voll berechnet. Für jede weitere angefangenen 15 Minuten erhöht sich das Honorar um 5 Euro.

In diesen Kosten sind enthalten:

  • die Vergütung für die Honorarkraft
  • die Kosten für Vermittlung und Abrechnung
  • Qualitätssicherung

Die Vermittlung und Abrechnung erfolgt ausschließlich über die Vermittlungsstelle der Caritas.

Neues Sprachmittlerprojekt 2021

Verstehen und verstanden werden: nur so kann man effektiv mit Menschen kommunizieren
und die Angebote im Gesundheits-, Bildungs- und Sozialbereich gleichberechtigt nutzen!
Wir freuen uns sehr, dass wir seit Anfang des Jahres Agata Kozielska-Berg als neue Kollegin bei uns im Team haben!
Sie begleitet bei uns das Projekt SPuK.
Projekt SPuK ist ein Angebot zur Verbesserung der sprachlichen Verständigung zwischen
den Mitarbeiterinnen und ihren Kunden, Patienten, Ratsuchenden, Nutzern sowie deren Angehörigen.

Benötigen Sie eine Übersetzung in Kontakten mit Ihren Kunden, Mitarbeitern, Patienten?
Sprechen Sie gut Deutsch und mindestens eine weitere Sprache und möchten Sie Erfahrungen als Dolmetscher sammeln?
Dann wenden Sie sich gerne an:
agata.kozielska-berg@caritas-cuxhaven.de
oder 04721 69028-14.
Dieses Projekt wird aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds der
Europäischen Union kofinanziert. Zudem wird es gefördert durch das niedersächsische
Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung.


Agata Kozielska-Berg